Pflegeausbildung virtuell

Die Pflegeausbildung könnte bald virtuell werden: Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützte Projektverbund "Game Based Learning in Nursing – Spielerisch Lernen in authentischen, digitalen Pflegesimulationen" (GaBa_LEARN) hat in diesen Tagen seine Arbeit aufgenommen.

Die drei Projektpartner – der Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV), der Fachhochschule Münster und die "Ingenious Knowledge GmbH" – wollen "komplexe Herausforderungen in der Pflege in pflegewissenschaftlicher Perspektive identifizieren und vor diesem Hintergrund pflege- und mediendidaktisch begründete Fallsimulationen entwickeln". Damit soll die Möglichkeit gegeben werden, so Prof. Dr. Manfred Hülsken-Giesler vom Lehrstuhl für Gemeindenahe Pflege an der PTHV, "beruflich relevante Kompetenzen in praxisnah simulierten, digitalisierten Arbeitswelten zu erproben und einzuüben".

Die Vorstellung des Projekts auf der internationalen Tagung "Nursing Education" im April 2016 im australischen Brisbane habe weltweit Aufmerksamkeit erregt, so Hülsken-Giesler: "Gelingt unser Vorhaben, so kann sich die Pflegeausbildung zukünftig auf ganz neue Weise auf komplexe pflegerische Herausforderungen im Handlungsfeld vorbereiten."

Allgemeine News

Winterliche Wegeunfälle

Der Winter kommt doch noch auf  mitteleuropäischen Wegen und Straßen an.Ein paar Tipps für mehr Sicherheit, denn Vorbeugen ist besser als Stürtzen.Professor Reinhard Hoffmann (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und...
mehr Infos

Bundeskabinett verabschiedet Pflegeberufsgesetz

Mit diesem Gesetz sollen die Ausbildungen in der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege zu einer neuen generalistischen Pflegeausbildung zusammengelegt werden. „Wir werden in Zukunft mehr Pflegekräfte brauchen. Deshalb müssen...
mehr Infos

IGW-Trendreport-Extra Pflege

Wertschätzung durch Wertschöpfung: Innovative Pflege strukturiert Behandlungsprozesse im Interesse der Patienten. Lesen Sie den Trendreport Extra mit 11 Thesen zur Pflegeentwicklung, erarbeitet von Experten aus den Reihen der...
mehr Infos

Das Wichtigste zum Jahreswechsel rund um die Themen ‪Pflege‬ & ‪Gesundheit‬

Eine ganze Reihe wichtiger Gesetze im Bereich Gesundheit und Pflege sind beschlossen worden, welche im kommenden Jahr wirken werden: Das Versorgungsstärkungsgesetz, das Präventionsgesetz,...
mehr Infos

Zukunft der Pflege – Pflegefachkräftemangel – quo vadis?

„Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht…“ – der berühmte Vers von Heinrich Heine, könnte heutzutage wunderbar aus dem Mund eines Managers einer Pflegeeinrichtung stammen. Deutschland fehlen...
mehr Infos